Springe zum Inhalt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

M.Kruppe – Eine musikalische Charles Bukowski – Lesung

Freitag, 1. Dezember um 20:30 Uhr

8 €
Bukowski-Lesung Foto Lucie

M.Kruppe liest die Lyrik und Prosa von Bukowski nicht nur, er lebt sie. Wäre nicht „Flüstern und Schreien“ schon der Titel einer (sehr empfehlenswerten!) Dokumentation über die DDR Punk- Szene (und darüber hinaus), das Programm hätte diesen Namen verdient.
Ob Gedichte oder die Prosa von Bukowski, Kruppe gibt der Literatur durch seine Vielstimmigkeit eine Seele.
Tilotanik spielt schmutzigen Blues Punk und bedient dabei die E-Gitarre ebenso, wie Percussion-Elemente und Mundharmonika. Dem nicht genug, singt er auch noch. Zusammen ergibt das einen Sound, der an „Reverend Beat Man“, „John Schooley“ oder „Reverend Elvis“ erinnert. Seine Songs bieten eine auflockernde Abwechslung zum gelesenen Wort. Stellenweise begleitet er die Textpassagen aber auch mit rauem Blues auf der Gitarre.
Eine Zuhörerin der ersten Lesung in Pößneck sagte im Anschluss an das Programm: „Das war so geil. Die Beiden waren fantastisch. Ich hatte die ganze Zeit Lust, in einem Cadillac zu sitzen, über den Highway zu fahren, Blues im Radio und ein Bier in der Hand. Oder in einer dieser verrauchten Klischee-Bars, die man aus Filmen kennt, auf einem Hocker an der Bar, mit einer Menge Zigaretten und Whiskey dem Mucker auf der Bühne zuzuhören.“

Details

Datum:
Freitag, 1. Dezember
Zeit:
20:30 Uhr
Eintritt:
8 €

Veranstaltungsort

ms loretta
Celler Hafen
Celle, Deutschland