Springe zum Inhalt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Small Fires

Freitag, 10. Januar um 20:30 Uhr

10 €
Small Fires

Small Fires sind eine Indie-Pop Band aus Hamburg, gegründet im Jahr 2015. Nach ihren ersten Konzerten waren sie u.a. Live-Support für die Bands BOY, Coasts (UK) und Dralms (CAN). Im März 2017 erschien die Debüt EP ‚One Beautiful Mess‘. Während der Entstehung des aktuellen Albums ‚All This Noise‘ (März 2019) ist die Band zum Quartett angewachsen. Ein Schlagzeuger kam hinzu, was dem Klang der Band mehr Dynamik und Lebendigkeit verlieh. Elektronik- und Gitarrenbandsound verschmolzen zu einem.
Small Fires haben sich dem Understatement verschrieben. Mit wenigen Mitteln erschafft die deutsch-britische Band eine atmosphärische Mischung aus Indie-Pop und Elektronik. Es geht um Melodien, um Songs und um die Verbindung von elektronischen und akustischen Klängen. Über pulsierenden Rhythmen und treibenden Bässen schwebt ein in Hall und Echos getränkter Gitarrensound, hier und da blitzen elektronische Knisterbeats und Synthesizer auf. Zusammen mit den erzählerischen Texten des Sängers aus Coventry (UK) entstehen kleine, große Songs. Small is beautiful.

Einlass: 19:30, Beginn: 20:30

Details

Datum:
Freitag, 10. Januar
Zeit:
20:30 Uhr
Eintritt:
10 €

Veranstaltungsort

ms loretta
Celler Hafen
Celle, Deutschland