Springe zum Inhalt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

J. Zunz – Experimenteller Post-Punk aus Mexiko

Sonntag, 17. Juli um 20:30 Uhr

12 €
JZunz_DelAire_01_Square

Experimenteller Post-Punk – noch dazu mit viel Atmosphäre – ist am Sonntag, 17. Juli, auf der MS Loretta zu hören. J. Zunz ist das Solo-Projekt der Mexikanerin Lorena Quintanilla, die sich auch als Teil des Shoegaze-Krautrock-Duos Lorelle Meets The Obsolete einen Namen machte. Dem Psych- und Shoegaze-Duo eilt der Ruf einer außergewöhnlichen Live-Band voraus. Solo widmet sich die Künstlerin unter dem Namen J. Zunz ihrer Liebe zu dichtem, atmosphärischem und experimentellem Post-Punk-Sound. Dabei setzt sie auf einen minimalistischen Syntiesound, eindringliche Melodien und wiederkehrende Elemente.
Im Juni 2022 veröffentlichte sie mit “Del Aire” ihr drittes Solo-Album, nach dem Vorgänger “Hibiscus” aus dem Jahre 2020, erneut auf Rocket Recordings. Das Werk entstand in Ensenada, einer stürmischen Gegend im Westen Mexikos, wo Lorena die Zeit des Corona Lock Downs verbrachte. Das Thema Luft zieht sich wie ein roter Faden durch die sechs Stücke der Platte. Pulsierende Synthies treffen auf eine unverwechselbare Avantgarde Ästhetik, dissonante Versatzstücke auf berauschende Melodien und Stop-Start-Rhythmen auf elektrisch verzerrtes Trompetenspiel. Der Chicago Reader meint dazu “A noisy, intense Krautrock journey”.

Einlass: 19.30 Uhr!
Konzertbeginn: 20.30 Uhr!
Eintritt: 12 Euro.

Tickets unter https://www.tixforgigs.com/Location/3902.
Reservierungen über info@ms-loretta.de.

Details

Datum:
Sonntag, 17. Juli
Zeit:
20:30 Uhr
Eintritt:
12 €

Veranstaltungsort

ms loretta
Schlachte, Anleger 4a
Bremen, Deutschland